Der gemeinsame Flow

Beschreibung

Der gemeinsame Flow
mit Lorenz Fischer


Du bist das Angebot! Du musst nichts "produzieren" - alles, was du für die Szene brauchst ist bereits in dir, in deinem Partner, im Moment vorhanden.


In diesem Workshop wollen wir erforschen, was passiert, wenn wir uns auf unseren Partner einlassen, wenn wir stets neugierig sind, was gerade beim anderen "abgeht". Gleichzeitig wollen wir die eigenen Impulse wahrnehmen und ihnen nachgehen - und somit jeden Moment neu erleben.

Was passiert, wenn ich die Szene nicht "gewinnen" muss, sondern wirklich mit dem Partner in Verbindung gehe? Wenn ich meinen Impulsen vertraue, ohne (zu) viel darüber nachzudenken?

Aber auch: was mache ich, wenn ich mich von meinem Partner nicht gesehen oder sogar sabotiert fühle?

Was passiert bei meinem Gegenüber? Was passiert bei mir? Wie ergibt sich daraus die Szene von ganz alleine?


Voraussetzung für die Teilnahme am Workshop ist, dass du bereits an einem Einsteiger-Wochenende teilgenommen (oder anderweitig schon eine Weile Improerfahrung gesammelt) hast.

Entsprechend den geltenden Corona-Schutz-Verordnungen gilt an diesem Tag die 2-G-Regel. Bitte bringt den entsprechenden Nachweis mit.

Auf einen Blick

  • Rubrik Workshop
  • Datum 14. November 2021
  • Beginn 10:00 Uhr
  • Besetzung Lorenz Fischer
  • Eintritt70€ regulär / 45€ ermäßigt
  • OrtKulturhafen Dresden
  • Tickets & Mehr

Besucheradresse

Kulturhafen Dresden
Leisniger Straße 53
01127 Dresden

Kontakt

Lorenz Fischer
E-mail: info-ät-kulturhafen-dresden.de
Telefon: +49 1577 973 16 54

Nachricht senden